▼ Table of Contents

1 Responsible Authority

We are happy about you visiting our website. We would like to introduce you to the responsible authority in terms of data protection law as applicable:

Lukas Reitzer c/o RA Matutis
Berliner Straße 57
14467 Potsdam
Phone: +4916092912411
E-mail: info.neutralhistory@gmail.com

2 General Information

Pursuant to our statutory obligations, we would like to inform you about the collection and use of your personal data.

When you use our website, personal data about you will be collected. This may happen by you entering the data yourself, for example your e-mail address. But our system also collects your data automatically, for example whenever you visit our website. This happens irrespective of the device or the software that you use to visit our website.

All data that you enter in our app is provided voluntarily; there are no disadvantages to you if you do not provide data. But without certain data, we are unable to provide services or to conclude contracts. Whenever such information is necessary, we will point it out to you.

On this website, the user’s personal data is only collected within the framework of the existing data-protection law, in particular the General Data Protection Regulation (GDPR). The legal terms used in the text are defined in Art. 4 of the GDPR.

The GDPR allows data processing in three cases in particular:

  • in accordance with Art. 6 para. 1 (a) and 7 GDPR, when you have consented to us processing your data; in this Privacy Policy and in the cases of consent pursuant to Art. 4 no. 11 GDPR, we will inform you in detail and each time for what purposes and under what circumstances your data will be processed by us;
  • in accordance with Art. 6 para. 1 (b) GDPR, when processing your personal data is necessary for negotiating, concluding or performing a contract;
  • in accordance with Art. 6 para. 1 (f) GDPR, if the balancing of interests leads to the conclusion that the processing is necessary to protect our legitimate interests; this means in particular our interests to analyse, optimise and secure the offers on our website – meaning primarily the analysis of user behaviour, setting up profiles for advertisement purposes and storage of access data as well as the use of third-party providers.

2.1 Inventory Data

We collect inventory data as far as it is necessary to establish, negotiate or amend a contract (including one without remuneration) between us and the user. This can be: customer data (for example name, address), contact data (for example e-mail address, phone number), service data (for example services ordered, duration, payment). Upon establishing the user relationship, we will ask you for this data (for example name, address and e-mail address) and will also tell you which of the information is required to establish the user relationship.

2.2 Usage Data

We also collect usage data to allow users to use the services on our website. These may consist of: usage information (for example visited websites or parts, duration of visit, interest in services), content data (for example data, text, images, sounds, videos entered or uploaded by you), meta data (for example identity of your device, location, IP address).

We will only combine usage data if and insofar as it is necessary for billing purposes. Otherwise, we will only put together usage data pseudonymously and only insofar as you have not objected. You may send this objection to the address indicated in the “About Us” section or the responsible authority indicated in this Privacy Policy at any time.

The legal basis for this data processing are our legitimate interests pursuant to Art. 6 para. 1 (f) GDPR in analysing the website and your use, possibly also the statutory permission to store data as part of the negotiation of a contract pursuant to Art. 6 para. 1 (b) GDPR.

3 Hoster

3.1 ALL-INKL.COM

Our Website is presented in the Internet by a service provider. We use the service of ALL-INKL.COM, Neue Medien Münnich, Owner: René Münnich, Hauptstraße 68, D-02742 Friedersdorf. We have concluded a data processing agreement with our provider. With this contract, our provider is obliged to process the data according to our instructions. You can find more information on data processing at our provider in his privacy policy at https://all-inkl.com/datenschutzinformationen/. The legal basis for this data processing is on the one hand our legitimate interest in a technologically perfect online offering and its design and optimization in an economically efficient manner pursuant to Art. 6 para. 1 (f) GDPR, and, on the other hand, our contractual or pre-contractual legal relationship in accordance with Art. 6 para. 1 (b) GDPR.
Furthermore, our provider stores information, the so-called server log files, each time the website is used; this is information which is automatically transferred by your browser. In detail, this data consists of:

  • your IP address
  • type and version of your browser
  • host name
  • time of visit
  • the page from which you came to our page
  • name of the page opened
  • exact time of usage as well as
  • the amount of data transferred

This data will only be used for statistical purposes and do not allow us to identify you as a user.“

4 Advertisements

Before sending you advertisements, we will ask for your explicit consent pursuant to Art. 4 no. 11 GDPR, except in cases of advertisements for similar products to the one you already acquired. This will happen in particular when you grant us consent to mail our newsletter or when you fill out a contact form. You may withdraw your consent at any time in accordance with the subsequent section “Consent”.
INSOFAR AS WE USE YOUR PERSONAL DATA FOR DIRECT MARKETING, YOU MAY ALSO OBJECT TO THE USE OF YOUR DATA FOR THAT PURPOSE AT ANY TIME. THIS MAY BE DONE THROUGH ANY OF OUR MEANS OF CONTACT, PARTICULARLY BY E-MAIL TO THE E-MAIL ADDRESS LISTED IN THE “LEGAL NOTICE” SECTION WITHOUT ANY FORMAL REQUIREMENTS. WE WILL THEN NO LONGER USE YOUR DATA FOR DIRECT MARKETING.

5 First Contact through Electronic Request

If you contact us in electronic form (for example by mail, fax, phone, messenger, etc.), we store and process the data which you have given us (for example name, contact information, content of the request). This is based on our legitimate interest in an effective communication with customers in accordance with Article 6 para. 1 (a) GDPR and, as far as it concerns a request to enter into or to perform a contract, also with Article 6 para. 1 (b) GDPR.
We will only pass on this data to third parties as far as required for the performance of the contract (in accordance with Article 6 para. 1 (b) GDPR), by the overwhelming interest in effective services (in accordance with Article 6 para. 1 (f) GDPR) or based on your consent (in accordance with Article 6 para. 1 (a) GDPR) or if there is another legal permission or obligation.
You may ask us at any time and without any cost to provide information about the purpose of the processing, the origin and the recipient, if any, of your data. You may also request that we correct, delete or limit the processing of your personal data. You may object against the (further) processing of your data at any time and you have a right for the data to be made transferable as well as the right to file a complaint with the competent supervisory agency.
In general, your data will only remain stored as long as required by the purpose of the respective data processing. A longer storage is an option, in particular when required in order to pursue our rights, for other legitimate interests of ours or when there is a statutory duty to keep the data longer (for example record-keeping under tax law, statute of limitations).

6 Consent

Whenever we ask you for your consent for the processing of your data, we will inform you in clear language and in an easily accessible way about the cases for which you will be granting your consent. Any consent that we ask you for is voluntary. Any advantage that you wish to gain by granting consent is also available without consent; simply ask us.

Regarding any consent, you have the right to revoke any consent given to us for the processing of your personal data at any time. You just need to contact us without any particular formal requirement, for example through our contact form, an e-mail to the e-mail address indicated in the “About Us” section or a link to unsubscribe (if offered by us). Your withdrawal has no effect on the legality of the data processing carried out up to that point.

7 Storage Period

Generally, your data will only remain stored as long as required by the purpose of the respective data processing. Storage beyond that is possible in particular if it is still required for pursuing our rights or for other legitimate interests of ours.
For your inventory data which were necessary to perform a contract (including one without remuneration), this means that we store this data until the complete performance or termination of the contractual relationship plus the limitation period (which is generally 2 or 3 years) plus an adequate extra time for potential interruptions of the limitation period.
For your usage data which was collected in the course of your use of the website, this means that we will store it only for the time still required for the proper functionality of our website and as long as we still have a legitimate interest. Statistical information will be primarily stored by us in pseudonymous form.
Beyond that, we still store your data for as long as we are required to do so by law. This concerns in particular the tax-law requirements to keep records, usually for 6 or even 10 years.

Upon opening the website, we have asked you to consent to the storing of certain cookies which will be placed while you visit our website. Based on your consent pursuant to Art 6 para. 1 (a) GDPR, our website thus uses cookies, so that our offer can be used in a better, more effective and more secure way.
Cookies are text files that are stored on your computer and which store certain data about your user behavior on our page, so that certain features or offers can be made available to you based on your previous use. These can be “session cookies”, which are automatically deleted when you leave our website. Other cookies are stored on your computer permanently until you delete them. That allows us to recognize your browser when you visit our website again and to provide you with features or offers according to your previous usage.

Your browser allows you to prevent the use of cookies in general or in specific cases. Please check the instructions for your browser to find out more about this. You can also delete cookies following these instructions which we have listed for you:

for Chrome: https://support.google.com/chrome/answer/95647?co=GENIE.Platform%3DDesktop&hl=en
for Safari: https://support.apple.com/en-gb/guide/safari/sfri11471/mac
for Firefox: https://support.mozilla.org/en-US/kb/clear-cookies-and-site-data-firefox
for Edge: https://support.microsoft.com/en-gb/help/17442/windows-internet-explorer-delete-manage-cookies
for Internet Explorer: https://support.microsoft.com/en-gb/help/278835/how-to-delete-cookie-files-in-internet-explorer

Blocking cookies may limit the functionality of our website and of other websites visited by you.
More information on this topic, in particular how you can administer, limit or completely disable third-party cookies and technologies with a similar purpose, can be found at:
https://www.aboutads.info/choices
https://www.youronlinechoices.eu
https://www.networkadvertising.org/choices

In order to obtain your consent to store certain cookies on your device and to document this in line with data protection law, and in line with our legal obligations under Art. 6 para. 1 sentence 1 (c) GDPR and our legitimate interest in accordance with Art. 6 para. 1 (f) GDPR, we use the product Ezoic Consent Management & DSGVO of Ezoic Inc.

6023 Innovation Way, Carlsbad, California, United States

Ezoic Limited

Northern Design Centre, Abbott's Hill, Gateshead, NE8 3DF United Kingdom.
Upon opening our website, the following data will be sent to Ezoic Consent Management & DSGVO: your consent or the withdrawal of your consent for placing cookies, a cookie placed in your browser by Ezoic Consent Management & DSGVO, type and version of your browser, information about your device, the time of your visit to our website as well as your IP address in an anonymized form. Because it is anonymous, collecting the IP address does not link to any person and only serves the purpose of having evidence for the consent granted.
You can find detailed information about the purpose of the collected data and about the privacy policy of Ezoic Consent Management & DSGVO at: https://g.ezoic.net/privacy/neutralhistory.com
If you want to withdraw your consent, simply delete the cookie in your browser. For information on deleting cookies, we refer you to the chapter "cookies" in this privacy policy. If you re-enter/reload our website, you will be asked for your consent to place cookies again. Alternatively we offer an opt out right here.

9 Transfer of data

9.1 Transfer to Third Parties

We dislike spam as much as you do. We will therefore not transfer your data to third parties, unless permitted by law.

Transfer of customer data may either

  • be required for the performance of a contract and in that case be permitted according to Art. 6 para. 1 (b) GDPR, or
  • be permitted based on our legitimate interest in an effective service structure pursuant to Art. 6 para. 1 (f) GDPR, or
  • covered by your consent pursuant to Art. 6 para. 1 (a) GDPR, or
  • become necessary if we will be legitimately asked by a government or an agency to hand over your data pursuant to Art. 6 para. 1 (c) GDPR.

If your data are transferred to third parties, this is mentioned in this privacy policy.

9.2 Transfer to other countries, particularly USA

Our website uses external providers located outside of the EU for different features. In particular, the use of cookies, active Java scripts and other technology can lead to processing and storage of your data outside of the EU. But we will not transfer your data to a third country, unless the EU Commission has determined that there is a similar level of data protection as in the EU or unless you have provided us with your informed consent or we have agreed on the standard contractual clauses for the protection of your data with the provider.

10 Users‘ Rights

You may request us anytime to provide information about the personal data stored about you free of charge. To avoid misuse, this will require personal identification.

10.1 Deletion, Correction, Limitation

You may at any time demand from us that we correct (or complete) incorrect data as well as a limitation of the processing of data or deletion of your data. This applies in particular if the reason for processing the data is no longer valid, if a required consent has been revoked and there is no other legal basis or if our data processing is unlawful. We will then correct, block or even delete your personal data without delay as far as permitted by law.

10.2 Objection

The right to object to advertisement is governed by our text regarding consent:
Regarding any consent, you have the right to revoke any consent given to us for the processing of your personal data at any time. You just need to contact us without any particular formal requirement, for example through our contact form, an e-mail to the e-mail address indicated in the “About Us” section or a link to unsubscribe (if offered by us). Your withdrawal has no effect on the legality of the data processing carried out up to that point.

10.3 Data Transfer

You may request us to transfer the data stored about you in machine-readable form.

10.4 Complaint

If you feel that our data processing has violated any of your rights, you may file a complaint with the competent regulatory agency (here you find a list of the agencies).

11 Changes to the Privacy Policy

If and when factual or legal reasons will compel us to amend the Privacy Policy, we will update this page accordingly. This will not change the consent provided by the user.

12 Social Media

12.1 Social Media Plugins

12.1.1 General information

Social media plugins normally lead to the IP address of each visitor to a page being collected by theses services immediately and the users having their subsequent browsing history recorded. This may even happen if you do not click on the button.

To prevent this, we use the Shariff method. Thus, our social media buttons only establish the direct contact between the social network and you only once you click on the respective share button. If you are already registered with a social network, Facebook and Google+ do not require a new window for this. Twitter will show a pop-up window, in which you can still edit the text of the tweet.

Thus, you can publish our content in social networks without them being able to put together complete browsing profiles. The Shariff method is already being used by many websites in order to protect their users.

But, at the latest, when you follow the link to the social media site, your data will be broadcasted to that site. The social media site will normally store a cookie in your browser and to your account information there, especially, if you are logged into your social media account on the site. The social media site can analyse your use of the platform and your browsing habits and will use these for targeting advertisements based on your interests. That can lead to ads being shown to you when browsing in- and outside of the social media site. Please inform yourself about the use of your data on these sites and use them only, when you agree to that use of your data, that happens on that social media site, in particular, when you are not using that social media site for the first time. We have added links to all the privacy policies of the social media site for your information.

12.1.2 Pinterest

Based on our legitimate interest in a technologically perfect online offering and its design and optimisation in an economically efficient manner pursuant to Art. 6 para. 1 (f) GDPR, we use plugins of the social network Pinterest, provided by Pinterest, Inc., 808 Brannan St, San Francisco, CA 94103, USA. With the Shariff method, Pinterest will only learn of your IP address and your visit to our website once you have clicked on the button. If you confirm the plugin while being logged into Pinterest, Pinterest may attribute your use to your user account.

Thus, your data will be forwarded to the USA.

We have neither knowledge of, nor any influence on the possible collection and processing of your data by Pinterest. Further information can be found in the privacy policy of Pinterest at https://policy.pinterest.com/en/privacy-policy . For the general approach to cookies and their deactivation as well as regarding the passing of data to third parties, particularly to the USA, we refer you to our general information in this Privacy Policy.

12.1.3 Twitter

Based on our legitimate interest in a technologically perfect online offering and its design and optimisation in an economically efficient manner pursuant to Art. 6 para. 1 (f) GDPR, we use plugins by the social network of Twitter International Company,
One Cumberland Place, Fenian Street, Dublin 2, D02 AX07 IRELAND. Due to the Shariff method, Twitter will only learn your IP address and your visit to our website once you will have reconfirmed the retweet button.

That way, your data may be transferred to the USA.

The collection and use of your data which is then possibly carried out by Twitter is beyond our knowledge or control. You may find more information in Twitter’s privacy policy at https://twitter.com/privacy?lang=en.

Regarding the general approach to cookies and their deactivation, we refer you to our general information in this Privacy Policy.

12.2 Social Media Videos

12.2.1 Youtube (Two Click)

Based on our legitimate interest in a technologically perfect online offering and its design and optimisation in an economically efficient manner pursuant to Art. 6 para. 1 (f) GDPR we use YouTube, a service provided by YouTube LLC, 901 Cherry Avenue, San Bruno, CA 94066, USA, represented by Google Ireland Limited, Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland in order to embed videos.
To protect your data, we have installed a two-click solution. That way, Google won't learn about your visit once you access our website, but only once you actually click the button. If you confirm the plugin while being logged in at YouTube, Google may attribute your use to your user account.

The data collected by Google may be transferred by Google to countries outside of the EU, in particular to the USA.

The collection and use of your data which is possibly carried out by YouTube after clicking on the link is beyond our knowledge or control. You may find further information in YouTube’s privacy policy at
https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/.

Regarding the general approach to cookies and their deactivation, we refer you to our general information in this Privacy Policy.

13 E-Commerce Platforms

13.1 Amazon affiliate programme

Based on our legitimate interest in an economical online offering pursuant to Art. 6 para. 1 (f) GDPR, we take part in the Amazon EU affiliate programmes of Amazon Europe Core S.à.r.l., of Amazon EU S.à.r.l, of Amazon Services Europe S.à.r.l. and of Amazon Media EU S.à.r.l., all four registered at 5, Rue Plaetis, L-2338 Luxembourg, as well as Amazon Instant Video Germany GmbH, Domagkstrasse 28, 80807 München, Germany.

On our website, you find ads by Amazon and links to offers on Amazon. If you click from our website onto an ad or such a link, Amazon will use cookies that are stored on your computer that you have clicked from our website. We will receive an affiliate commission for that.

You can find information about the use of your data by Amazon in Amazon's privacy policy: https://www.amazon.de/gp/help/customer/display.html/ref=footer_privacy?ie=UTF8&nodeId=3312401

You have the option to choose the preferences for cookies to be placed on your computer or to prevent this completely. On this subject, we refer you to the above information in this Privacy Policy about cookies.


Built with Datenschutz Generator of https://easyrechtssicher.de


This is our current valid privacy policy from 28.10.2022

▼ Inhaltsverzeichnis

1 Verantwortliche Stelle

Wir freuen uns über Ihren Besuch auf unserer Website. Zunächst möchten wir uns Ihnen als verantwortliche Stelle im Sinne des Datenschutzrechts vorstellen:

Lukas Reitzer c/o RA Matutis
Berliner Straße 57
14467 Potsdam
Telefon: +4916092912411
E-Mail: info.neutralhistory@gmail.com

2 Allgemeines

Wir möchten Sie in Übereinstimmung mit unserer gesetzlichen Verpflichtung über die Erhebung und Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten informieren.

Wenn Sie unsere Website nutzen, werden personenbezogene Daten über Sie erfasst. Dies kann dadurch erfolgen, dass Sie die Daten eigenständig eingeben – wie z.B. Ihre Mailadresse. Unser System erfasst Daten von Ihnen aber auch automatisch, wie etwa Ihren Besuch auf unserer Website. Dies erfolgt unabhängig davon, mit welchem Gerät oder mit welcher Software Sie unsere Website nutzen.

Jegliche Eingabe von Daten durch Sie auf unserer Website ist freiwillig, es treten durch die Nichtpreisgabe Ihrer Daten für Sie keine Nachteile ein. Ohne bestimmte Daten ist es uns aber nicht möglich, Leistungen zu erbringen oder Verträge zu schließen. Auf derartige Pflichtangaben werden wir Sie jeweils hinweisen.

Auf dieser Webseite werden personenbezogene Daten des Nutzers nur im Rahmen des geltenden Datenschutzrechts, insbesondere der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO), erhoben. Die in dem Text verwendeten Fachbegriffe werden in Art. 4 der DSGVO näher erläutert.

Eine Datenverarbeitung ist nach der DSGVO insbesondere in drei Fällen erlaubt:

  • nach Art. 6 Abs. 1 lit. a und 7 DSGVO, wenn Sie in die Datenverarbeitung durch uns eingewilligt haben; jeweils werden wir Sie vorher in dieser Datenschutzerklärung und anlässlich der Einwilligung nach Maßgabe von Art. 4 Nr. 11 DSGVO genau unterrichten, wozu und unter welchen Umständen Ihre Daten von uns verarbeitet werden;
  • nach Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, wenn die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten für die Anbahnung, den Abschluss oder die Abwicklung eines Vertragsverhältnisses erforderlich ist;
  • nach Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO, wenn nach einer Interessenabwägung die Verarbeitung zur Wahrung unserer berechtigten Interessen erforderlich ist; dazu gehören insbesondere unsere Interessen, das Angebot auf unserer Website zu analysieren, zu optimieren und abzusichern – darunter fallen vor allem eine Analyse des Nutzerverhaltens, die Erstellung von Profilen für Werbezwecke und die Speicherung von Zugriffsdaten sowie der Einsatz von dritten Anbietern.

2.1 Bestandsdaten

Wir erheben Bestandsdaten, soweit sie für die Begründung, inhaltliche Ausgestaltung oder Änderung eines (auch unentgeltlichen) Vertragsverhältnisses zwischen uns und dem Nutzer erforderlich sind. Dazu können gehören: Kundendaten (z. B. Name, Adresse), Kontaktdaten (z. B. E-Mail-Adresse, Telefonnummer), Leistungsdaten (z.B. bestellte Leistung, Laufzeit, Entgelt). Bei der Begründung des Nutzungsverhältnisses werden wir diese Daten von Ihnen abfragen (z. B. Name, Anschrift und E-Mail-Adresse) und Ihnen auch mitteilen, inwieweit die Angabe jeweils verbindlich erforderlich ist, um das Nutzungsverhältnis zu begründen.

2.2 Nutzungsdaten

Weiter erheben wir Nutzungsdaten, um die Inanspruchnahme der Dienste auf unserer Website durch den Nutzer zu ermöglichen. Dazu können gehören: Nutzungsangaben (z. B. aufgerufene Webseiten oder Bereiche, Besuchsdauer, Interesse an Leistungen), Inhaltsdaten (z. B. von Ihnen eingegebene oder hochgeladene Daten, Texte, Bilder, Töne, Videos), Metadaten (z. B. Identität Ihres Gerätes, Standort, IP-Adresse).

Eine Zusammenführung von Nutzungsdaten wird von uns nur vorgenommen, sofern und soweit dies für Abrechnungszwecke erforderlich ist. Ansonsten werden wir Nutzungsdaten nur pseudonym erstellen und nur, soweit Sie dem nicht widersprochen haben. Diesen Widerspruch können Sie jederzeit an die in dem Impressum angegebene Anschrift oder den in dieser Datenschutzerklärung genannten Verantwortlichen senden.

Rechtsgrundlage für diese Datenverarbeitung sind zum einen unsere berechtigten Interessen gem. Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO an der Analyse der Website und ihrer Nutzung, gegebenenfalls auch die gesetzliche Erlaubnis zur Speicherung von Daten im Rahmen der Anbahnung eines Vertragsverhältnisses gem. Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO.

3 Hoster

3.1 ALL-INKL.COM

Unsere Website wird im Internet von einem Dienstleister (Provider oder Hoster) zum Abruf bereitgestellt. Wir nutzen hierfür den Dienst von ALL-INKL.COM, Neue Medien Münnich, Inhaber: René Münnich, Hauptstraße 68, D-02742 Friedersdorf. Wir haben mit unserem Provider einen Auftragsverarbeitungsvertrag abgeschlossen. Danach ist unser Provider verpflichtet, Ihre Daten nur in unserem Auftrag und nach unserer Weisung zu verarbeiten. Weitergehende Informationen zu der Datenverarbeitung bei unserem Provider finden Sie in dessen Datenschutzerklärung unter https://all-inkl.com/datenschutzinformationen. Rechtsgrundlage für diese Datenverarbeitung sind zum einen unsere berechtigten Interessen gem. Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO an der Bereitstellung und Nutzung unserer Website im Internet sowie soweit einschlägig auch die gesetzliche Erlaubnis zur Speicherung von Daten im Rahmen der Anbahnung eines Vertragsverhältnisses gem. Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO.

Unser Provider verarbeitet bei jeder Nutzung dieser Website Informationen, die sog. Server Log Dateien, die automatisch bei jedem Aufruf von Websites im Internet von Ihrem Browser übermittelt werden. Dies sind:

  • Ihre IP-Adresse
  • Typ und Version Ihres Browsers
  • Hostname
  • Besuchszeitpunkt
  • die Website, von der aus Sie unsere Website besucht haben
  • Name der aufgerufenen Website
  • genauer Zeitpunkt des Aufrufes sowie
  • die übertragene Datenmenge

Diese Daten werden nur für statistische Zwecke verwendet und ermöglichen uns keine Identifikation von Ihnen als Nutzer.

4 Werbung

Vor der Zusendung von Werbung werden wir Sie, soweit es nicht um die Werbung für ähnliche Produkte geht, die Sie bereits erworben haben, um Ihre explizite Einwilligung nach Maßgabe von Art. 4 Nr. 11 DSGVO bitten. Dies erfolgt insbesondere, wenn Sie uns die Einwilligung zur Zusendung unseres Newsletters geben oder ein Kontaktformular ausfüllen. Sie können Ihre Einwilligung nach Maßgabe des nachfolgenden Punktes "Einwilligung" jederzeit widerrufen.
SOWEIT WIR IHRE PERSONENBEZOGENEN DATEN VERWENDEN, UM DIREKTWERBUNG ZU BETREIBEN, KÖNNEN SIE DER VERWENDUNG IHRER DATEN FÜR DIESEN ZWECK EBENFALLS JEDERZEIT WIDERSPRECHEN. DIES KANN ETWA ÜBER JEDE UNSERER KONTAKTMÖGLICHKEITEN, INSBESONDERE FORMLOSE MAIL AN DIE IM IMPRESSUM GENANNTE MAIL ADRESSE ERFOLGEN. WIR WERDEN IHRE DATEN DANN NICHT MEHR FÜR DIREKTWERBUNG VERWENDEN.

5 Erstkontakt durch elektronische Anfrage

Kontaktieren Sie uns in elektronischer Form (z. B. E-Mail, Fax, Telefon, Messenger, etc.), speichern und verarbeiten wir die Daten, die Sie uns bekannt gegeben haben (z. B. Name, Kontaktinformationen, Inhalt der Anfrage). Rechtsgrundlage dafür ist unser berechtigtes Interesse an effektiver Kundenkommunikation gem. Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO und, soweit es um eine Anfrage zur Eingehung oder Erfüllung eines Vertrages geht, auch Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO.
Diese Daten werden wir an Dritte nur weitergeben, soweit es (nach Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO) für die Erfüllung des Vertrages erforderlich ist, dies dem überwiegenden Interesse an einer effektiven Leistung (gem. Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO) entspricht oder Ihre Einwilligung (nach Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO) oder eine sonstige gesetzliche Erlaubnis oder Pflicht vorliegt.
Sie können von uns jederzeit unentgeltlich Auskunft über Zweck der Verarbeitung, Herkunft und ggf. Empfänger Ihrer personenbezogenen Daten verlangen. Weiter können Sie die Berichtigung, die Löschung und die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten geltend machen. Sie können jederzeit Widerspruch gegen die (weitere) Verarbeitung Ihrer Daten erheben und haben ein Recht auf Datenübertragbarkeit sowie ein Recht auf Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde.
Ihre Daten bleiben grundsätzlich nur so lange gespeichert, wie es der Zweck der jeweiligen Datenverarbeitung erfordert. Eine weitergehende Speicherung kommt vor allem in Betracht, wenn dies zur Rechtsverfolgung oder aus berechtigten Interessen noch erforderlich ist oder eine gesetzliche Pflicht besteht, die Daten noch aufzubewahren (z. B. steuerliche Aufbewahrungsfristen, Verjährungsfrist).

6 Einwilligung

Soweit wir Sie um Ihre Einwilligung bitten, Ihre Daten zu verarbeiten, werden wir Sie in klarer Sprache und leicht zugänglich darüber informieren, für welche Fälle Sie Ihre Einwilligung erteilen. Jede von uns erbetene Einwilligung ist freiwillig, jeden Vorteil, den Sie durch die Erteilung einer Einwilligung erlangen möchten, können Sie auch ohne die Einwilligung bekommen, fragen Sie uns einfach.

Für jede Einwilligung gilt, dass Sie das Recht haben, jederzeit eine uns erteilte Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu widerrufen. Dies kann durch eine formlose Mitteilung erfolgen, z. B. über unser Kontaktformular, eine E-Mail an die im Impressum angegebene E-Mail-Adresse oder einen Abmeldelink (soweit von uns angeboten). Ihr Widerruf berührt die Rechtmäßigkeit der bis dahin vorgenommenen Datenverarbeitung nicht.

7 Speicherdauer

Ihre Daten bleiben grundsätzlich nur so lange gespeichert, wie es der Zweck der jeweiligen Datenverarbeitung erfordert. Eine weitergehende Speicherung kommt vor allem in Betracht, wenn dies zur Rechtsverfolgung durch uns oder aus unseren sonstigen berechtigten Interessen noch erforderlich ist.
Für Ihre Bestandsdaten, die zur Erfüllung eines (auch unentgeltlichen) Vertragsverhältnisses erforderlich waren, bedeutet das, dass wir diese bis zur vollständigen Erfüllung oder Beendigung des Vertragsverhältnisses zuzüglich der Verjährungsfrist (die generell 2 oder 3 Jahre beträgt) nebst einem angemessenen Aufschlag für eine eventuelle Unterbrechung der Verjährung speichern.
Für Ihre Nutzungsdaten, die anlässlich Ihrer Nutzung der Website erfasst wurden, bedeutet das, dass wir diese nur so lange speichern, wie dies für die ordnungsgemäße Funktion unserer Website noch erforderlich ist und unser berechtigtes Interesse reicht. Statistische Angaben werden wir in erster Linie nur pseudonymisiert speichern.
Darüber hinaus speichern wir Ihre Daten noch, soweit wir dazu gesetzlich verpflichtet sind. Das sind insbesondere die steuerlichen Aufbewahrungsfristen, die grundsätzlich 6 oder gar 10 Jahre betragen.

Unsere Webseite benutzt im Rahmen unseres berechtigten Interesses an einem technisch einwandfreien Online Angebot und seiner wirtschaftlich-effizienten Gestaltung und Optimierung gem. Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO Cookies und ggf. Technologien mit ähnlicher Zielrichtung wie Pixel, Web-Beacons oder Tags. Cookies sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und bestimmte Daten über Ihr Nutzerverhalten speichern. Cookies können „Session-Cookies“ sein, die zum Ende Ihres Besuches auf unserer Webseite automatisch gelöscht werden. Es gibt aber auch persistente Cookies, die für eine gewisse Dauer auf ihrem Computer gespeichert werden, sofern Sie diese nicht löschen. Dann ist es uns möglich, Ihren Browser beim nächsten Aufruf unserer Webseite wieder zu erkennen und Ihnen Funktionen oder Angebote entsprechend Ihrer bisherigen Nutzung zur Verfügung zu stellen. Bei Betreten unserer Website informieren wir Sie über die Arten der von uns verwendeten Cookies und geben Ihnen die Möglichkeit, einzelnen Arten von Cookies zuzustimmen oder nicht. Wir laden nicht notwendige Cookies erst dann, wenn Sie Ihrer Verwendung der Art nach zugestimmt haben. Nähere Informationen zu den von uns verwendeten Diensten, die Cookies oder Technologien ähnlicher Zweckrichtung verwenden, finden Sie in dieser Datenschutzerklärung.

Ihr Browser ermöglicht Ihnen, die Verwendung von Cookies ganz oder im Einzelfall zu verhindern. Bitte informieren Sie sich dazu in der Bedienungsanleitung für Ihren Browser. Sie können Cookies auch löschen, einige Anweisungen dazu haben wir hier zusammengestellt: 

für Chrome: https://support.google.com/chrome/answer/95647?co=GENIE.Platform%3DDesktop&hl=de 
für Safari: https://support.apple.com/de-de/guide/safari/sfri11471/mac 
für Firefox: https://support.mozilla.org/de/kb/cookies-und-website-daten-in-firefox-loschen
für Edge: https://support.microsoft.com/de-de/help/17442/windows-internet-explorer-delete-manage-cookies 
für Internet Explorer: https://support.microsoft.com/de-de/help/278835/how-to-delete-cookie-files-in-internet-explorer 

Die Sperrung von Cookies kann die Funktion unserer und anderer von Ihnen besuchter Webseiten einschränken. Mehr Informationen dazu, wie Sie insbesondere Drittanbieter-Cookies und Technologien mit ähnlicher Zweckrichtung verwalten, beschränken oder ganz ausstellen können finden Sie insbesondere unter: 
https://www.aboutads.info/choices 
https://www.youronlinechoices.eu 
https://www.networkadvertising.org/choices

Um Ihre Einwilligung zur Speicherung bestimmter Cookies auf Ihrem Endgerät einzuholen und datenschutzkonform zu dokumentieren, verwenden wir im Rahmen unserer rechtlichen Verpflichtung gem. Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. c DSGVO und damit auch unseres berechtigten Interesses gem. Art.6 Abs. 1 lit. f DSGVO das Produkt Ezoic Consent Management & DSGVO der
Ezoic Inc.

6023 Innovation Way, Carlsbad, California, United States

Ezoic Limited

Northern Design Centre, Abbott's Hill, Gateshead, NE8 3DF United Kingdom.
Wird unsere Website aufgerufen, werden folgende Daten an Ezoic Consent Management & DSGVO übermittelt: Ihre Einwilligung bzw. der Widerruf Ihrer Einwilligung zum Setzen von Cookies, ein von Ezoic Consent Management & DSGVO gesetztes Cookie in Ihrem Browser, Typ und Version Ihres Browsers, Informationen zu Ihrem Endgerät, der Zeitpunkt des Besuchs unserer Website sowie Ihre IP-Adresse in anonymisierter Form. Die Erhebung der IP-Adresse lässt durch die Anonymisierung keinen Personenbezug zu und dient allein dem Zweck, die erteilte Einwilligung nachzuweisen.
Detaillierte Informationen zum Zweck der Datenerhebung und zu den Datenschutzbestimmungen von Ezoic Consent Management & DSGVO finden Sie unter: https://g.ezoic.net/privacy/neutralhistory.com
Möchten Sie Ihre Einwilligungen widerrufen, löschen Sie einfach das Cookie in Ihrem Browser. Zum Löschen gesetzter Cookies verweisen wir auf das Kapitel „Cookies“ oben in dieser Datenschutzerklärung. Wenn Sie unsere Website neu betreten/neu laden, werden Sie erneut nach Ihrer Cookie-Einwilligung gefragt. Alternativ bieten wir Ihnen an, hier den Opt Out vorzunehmen.

9 Weitergabe der Daten

9.1 Weitergabe an Dritte

Wir mögen Spam genauso wenig wie Sie. Wir werden daher Ihre Daten nicht an Dritte weitergeben, soweit dies nicht gesetzlich erlaubt ist.

Eine Weitergabe Ihrer Daten kann entweder

  • für die Erfüllung eines Vertrages erforderlich und dann nach Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO erlaubt sein oder
  • auf Grundlage unseres berechtigten Interesses an einer effektiven Leistungsgestaltung gem. Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO erlaubt sein,
  • von einer von Ihnen erteilten Einwilligung gedeckt sein oder
  • notwendig werden, wenn wir gem. Art. 6 Abs. 1 lit. c DSGVO von einem Staat oder einer Behörde rechtmäßig auf Herausgabe Ihrer Daten in Anspruch genommen werden.

Soweit Ihre Daten an Dritte weiter gegeben werden, ist das in dieser Datenschutzerklärung aufgeführt.

9.2 Weitergabe in das Ausland, insbesondere USA

Unsere Webseite nutzt für verschiedene Funktionen externe Anbieter mit Sitz außerhalb der EU. Dabei kann es insbesondere durch Cookies, aktive Java-Skripte und weitere Techniken zu einer Verarbeitung und Speicherung ihrer Daten außerhalb der EU kommen. Wir werden Ihre Daten jedoch nicht an ein Drittland weitergeben, wenn nicht von der EU-Kommission ein vergleichbarer Datenschutz wie in der EU festgestellt ist oder Sie uns informiert Ihre Einwilligung gegeben haben oder wir mit dem Anbieter die Standardvertragsklauseln zum Schutz Ihrer Daten vereinbart haben.

10 Rechte der Nutzer

Sie können von uns jederzeit kostenfrei Auskunft über die von uns über Sie gespeicherten personenbezogenen Daten verlangen. Hierbei wird zur Verhinderung von Missbrauch eine Identifikation Ihrer Person erforderlich.

10.1 Löschung, Berichtigung, Einschränkung

Sie können von uns jederzeit Berichtigung (auch durch Ergänzung) unrichtiger Daten verlangen sowie eine Einschränkung ihrer Verarbeitung oder auch die Löschung Ihrer Daten. Dies gilt insbesondere, wenn der Verarbeitungszweck erloschen ist, eine erforderliche Einwilligung widerrufen wurde und keine andere Rechtsgrundlage vorliegt oder unsere Datenverarbeitung unrechtmäßig ist. Wir werden Ihre personenbezogenen Daten dann im gesetzlichen Rahmen unverzüglich berichtigen, sperren oder gar löschen.

10.2 Widerspruch

JEDER VERARBEITUNG IHRER PERSONENBEZOGENEN DATEN, DIE WIR AUF EINE ABWÄGUNG MIT IHREN INTERESSEN NACH ART. 6 ABS. 1 lit. f DSGVO STÜTZEN, KÖNNEN SIE JEDERZEIT WIDERSPRECHEN, WENN DAFÜR GRÜNDE BESTEHEN, DIE SICH AUS IHRER BESONDEREN PERSÖNLICHEN SITUATION ERGEBEN.
WIR VERARBEITEN IHRE DATEN DANN NICHT MEHR, ES SEI DENN, WIR KÖNNEN ZWINGENDE SCHUTZWÜRDIGE GRÜNDE FÜR DIE VERARBEITUNG NACHWEISEN, DIE DIE INTERESSEN, RECHTE UND FREIHEITEN VON IHNEN ÜBERWIEGEN ODER DIE VERARBEITUNG DIENT DER GELTENDMACHUNG, AUSÜBUNG ODER VERTEIDIGUNG VON RECHTSANSPRÜCHEN UNSERERSEITS.

10.3 Datenübertragung

Sie können von uns die Übertragung der zu Ihrer Person gespeicherten Daten in maschinenlesbarer Form verlangen.

10.4 Beschwerde

Soweit Sie sich durch unsere Datenverarbeitung in Ihren Rechten verletzt fühlen, können Sie bei der zuständigen Aufsichtsbehörde (hier finden Sie eine Liste der Behörden) eine Beschwerde einreichen.

11 Änderung der Datenschutzerklärung

Sofern einmal eine Änderung der Datenschutzerklärung aus rechtlichen oder tatsächlichen Gründen erforderlich wird, werden wir diese Seite entsprechend aktualisieren. Dabei werden keine Änderungen an den vom Nutzer erteilten Einwilligungen vorgenommen.

12 Social Media

12.1 Social Media Plugins

12.1.1 Allgemeine Hinweise

Social Media Plugins führen normalerweise dazu, dass jeder Besucher einer Seite sofort von diesen Diensten mit seiner IP-Adresse erfasst und sein weiteres Browserverhalten protokolliert wird. Das kann selbst dann erfolgen, wenn Sie den Button nicht betätigen.

Um das zu verhindern, nutzen wir die Shariff-Methode. Dabei wird von unseren Social-Media-Buttons der direkte Kontakt zwischen dem sozialen Netzwerk und Ihnen erst dann hergestellt, wenn Sie den jeweiligen Share-Button anklicken. Sind Sie bei einem sozialen Netzwerk bereits angemeldet, erfolgt das bei Facebook und Google+ ohne ein weiteres Fenster. Bei Twitter erscheint ein Popup-Fenster, in dem man den Text des Tweets noch bearbeiten kann.

Sie können unsere Inhalte damit in sozialen Netzwerken veröffentlichen, ohne dass diese komplette Surf-Profile erstellen können. Die Shariff-Methode wird bereits von vielen Webseiten eingesetzt, um ihre Anwender zu schützen.

Doch spätestens, wenn Sie die Social Media Plattform aufrufen, werden Ihre Daten dort verarbeitet. Die Social Media Plattform wird im Regelfall Cookies auf Ihrem Gerät speichern oder sogar Ihr Nutzungsverhalten zu Ihrem Account speichern, insbesondere, wenn Sie selbst angemeldet sind. Die Social Media Plattform kann mit Ihren Daten Ihr Nutzerverhalten analysieren und diese für (interessengerechte) Werbung verwenden. Das kann dazu führen, dass Ihnen innerhalb und außerhalb der Social Media Plattform Werbung angezeigt wird. Bitte machen Sie sich selbst klar, ob Sie dies in Kauf nehmen wollen und nutzen Sie eine Social Media Plattform nur, wenn Sie sich über die Datenverarbeitung dort hinreichend informiert haben und damit einverstanden sind (das gilt insbesondere, wenn Sie selbst diese bis jetzt noch nicht nutzen) - wir haben jeweils Links zu den Datenschutzerklärungen der Social Media Plattformen beigefügt.

12.1.2 Pinterest

Wir verwenden im Rahmen unseres berechtigten Interesses an einem technisch einwandfreien Online Angebot und seiner wirtschaftlich-effizienten Gestaltung und Optimierung gem. Art.6 Abs. 1 lit.f DSGVO Plugins des sozialen Netzwerks Pinterest der Pinterest, Inc., 808 Brannan St, San Francisco, CA 94103, United States. Durch die Shariff Methode erfährt Pinterest aber erst von Ihrer IP-Adresse und Ihren Besuch auf unserer Webseite, wenn Sie den Button betätigt haben. Betätigen Sie das Plugin, während Sie gleichzeitig bei Pinterest eingeloggt sind, kann Pinterest Ihre Nutzung Ihrem Benutzerkonto zuordnen.

Dadurch werden Ihre Daten in die USA weiter gegeben.

Von der dann möglichen Erhebung und Verwendung Ihrer Daten durch Pinterest haben wir keine Kenntnis und darauf auch keinen Einfluss. Nähere Informationen können Sie der Seite von Pinterest unter https://policy.pinterest.com/de/privacy-policy entnehmen. Zudem verweisen wir für den generellen Umgang mit Cookies und ihre Deaktivierung sowie für die Weitergabe von Daten an Dritte, insbesondere auch in die USA, auf unsere allgemeine Darstellung in dieser Datenschutzerklärung.

12.1.3 Twitter

Wir verwenden im Rahmen unseres berechtigten Interesses an einem technisch einwandfreien Online Angebot und seiner wirtschaftlich-effizienten Gestaltung und Optimierung gem. Art.6 Abs. 1 lit.f DSGVO Plugins des sozialen Netzwerks der Twitter International Company, One Cumberland Place, Fenian Street, Dublin 2, D02 AX07 IRLAND. Durch die Shariff Methode erfährt Twitter aber erst von Ihrer IP-Adresse und Ihren Besuch auf unserer Webseite, wenn Sie den Re-Tweet-Button betätigt haben.

Dadurch können Ihre Daten in die USA weiter gegeben werden. Die Weitergabe der Daten von dem datenverarbeitenden Unternehmens in der EU an die Muttergesellschaft in den USA erfolgt auf der Basis der Standardvertragsklauseln.

Von der dann möglichen Erhebung und Verwendung Ihrer Daten durch Twitter haben wir keine Kenntnis und darauf auch keinen Einfluss. Nähere Informationen können Sie gegebenenfalls der Datenschutzerklärung von Google unter https://twitter.com/privacy?lang=de entnehmen. Zudem verweisen wir für den generellen Umgang mit Cookies und ihre Deaktivierung sowie für die Weitergabe von Daten an Dritte, insbesondere auch in die USA, auf unsere allgemeine Darstellung in dieser Datenschutzerklärung.

12.2 Social Media Videos

12.2.1 Youtube (Zwei Klick)

Wir verwenden im Rahmen unseres berechtigten Interesses an einem technisch einwandfreien Online Angebot und seiner wirtschaftlich-effizienten Gestaltung und Optimierung gem. Art.6 Abs. 1 lit.f DSGVO für die Einbindung von Videos den Anbieter YouTube LLC , 901 Cherry Avenue, San Bruno, CA 94066, USA, vertreten durch Google Ireland Limited, Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland. Normalerweise wird bereits bei Aufruf einer Seite mit eingebetteten Videos Ihre IP-Adresse an YouTube gesendet und Cookies auf Ihrem Rechner installiert. Wir verwenden jedoch eine Zwei Klick Lösung, durch die Google aber erst von Ihrer IP-Adresse und Ihren Besuch auf unserer Webseite erfährt, wenn Sie den Button betätigt haben. Betätigen Sie das Plugin, während Sie gleichzeitig bei YouTube eingeloggt sind, kann Google Ihre Nutzung Ihrem Benutzerkonto zuordnen.

Die von Google erhobenen Daten könnten von Google in Staaten außerhalb der EU, insbesondere die USA, übermittelt werden.

Von der dann möglichen Erhebung und Verwendung Ihrer Daten durch Google haben wir keine Kenntnis und darauf auch keinen Einfluss. Nähere Informationen können Sie der Datenschutzerklärung von Google unter https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/ entnehmen. Zudem verweisen wir für den generellen Umgang mit und die Deaktivierung von Cookies auf unsere allgemeine Darstellung in dieser Datenschutzerklärung.

13 Handelsplattformen

13.1 Amazon Partnerprogramm

Wir nehmen im Rahmen unseres berechtigten Interesses an einem wirtschaftlichen Online Angebot gem. Art.6 Abs. 1 lit.f DSGVO an dem Amazon EU-Partnerprogramm der Amazon Europe Core S.à.r.l., die Amazon EU S.à.r.l, der Amazon Services Europe S.à.r.l. und der Amazon Media EU S.à.r.l., alle vier ansässig 5, Rue Plaetis, L-2338 Luxemburg sowie Amazon Instant Video Germany GmbH, Domagkstr. 28, 80807 München, teil.

Auf unserer Website findet sich Werbung von Amazon und Links auf das Angebot von Amazon. Klicken Sie von unserer Website auf eine Werbung oder einen solchen Link, erkennt Amazon durch Cookies, die auf Ihrem Rechner gespeichert werden, dass Sie von unserer Website aus geklickt haben. Wir erhalten dafür eine Werbekostenerstattung (Affiliate Provision).

Sie können sich über die Verwendung Ihrer Daten durch Amazon in der Datenschutzerklärung von Amazon informieren: https://www.amazon.de/gp/help/customer/display.html/ref=footer_privacy?ie=UTF8&nodeId=3312401 .

Sie haben die Möglichkeit, die Setzung von Cookies auf Ihrem Rechner einzustellen oder ganz zu verhindern. Hierfür verweisen wir auf unsere allgemeine Darstellung zu Cookies oben in dieser Datenschutzerklärung.

16 EZOIC SERVICE PRIVACY POLICY
neutralhistory.com ("Website") uses a third party technology called Ezoic. Please visit https://g.ezoic.net/privacy/neutralhistory.com for more information.


Erstellt mit dem Datenschutz Generator von https://easyrechtssicher.de


Es gilt unsere aktuelle Datenschutzerklärung vom 28.10.2022